GTP Finale Benjamin Bücheler – Skiclub Königsbronn e.V.

Nachwuchs des SC-Königsbronn beim GTP-Finale der Nordischen Kombination erfolgreich!

Am 26.02.2017 fand in Hinterzarten das Finale des „Georg-Thoma-Pokals“ der 6 – 12-jährigen statt.

Unsere Königsbronner Nachwuchssportler konnten auch hier mit sehr guten Ergebnissen aufwarten.

In der S10 männlich holte sich Benjamin Bücheler (Zang) souverän den Sieg im Spezialspringen. In der Nordischen Kombination war nur ein Läufer besser als er und somit sicherte sich Benjamin in der Kombination einen starken 2. Platz!

Bei der S12 starteten Mädel und Buben gemischt in einer Klasse und in dieser ersprang sich Larissa Bäurle (Ochsenberg) den 7. Platz. In der Loipe über 2 Kilometer gab sie nach langer Verletztungspause Alles und kämpfte sich hier auf einen tollen 5. Platz vor.

In der offenen Klasse zeigte zum Abschluss der Saison Jerome Schwander (Schnaitheim) noch einmal 2 tolle Sprünge und landete auf dem 3. Stockerlplatz. Diesen konnte er auch im anschließenden Kombinationslauf über 3 Kilometer durch eine sehr gute Laufleistung halten.

Allen Sportlern des Skiclub Königsbronn gratulieren wir zu den tollen Leistungen der vergangenen Wintersaison. Nun werden wir ein wenig Pause einlegen bevor es Mitte April mit den Vorbereitungen einer hoffentlich genauso guten Sommersaison losgeht.

Markus (Max) Rohde
Stützpunkttrainer u. Sportwart Nordisch im Skiclub Königsbronn

GTP Finale Benjamin Bücheler – Skiclub Königsbronn e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.